Bundestagswahl 2021

Rasso Rebay von Ehrenwiesen ist unser Wahlkreiskandidat

Bundestagskandidaten der FREIEN WÄHLER besuchen Windenergieanlage in Mammendorf

Die Bundestagskandidaten der FREIEN WÄHLER Susanne Droth für den Wahlkreis Dachau/Fürstenfeldbruck und Rasso Rebay von Ehrenwiesen für den Wahlkreis Starnberg/Landsberg am Lech/Germering besuchten zusammen mit dem Landesarbeitskreisleiter Energie Süd-Westbayern, Klaus Jürgen Pohl, die Windenergieanlage in Mammendorf. Sie wurden informiert vom Mammendorfer Gemeinderat und Energiereferent Werner Zauser und seinem Kollegen Toni Fasching. Der besondere Informationsschwerpunkt lag bei der Planung und Genehmigungsphase von Windenergieanlagen. Die Änderung der 10 H-Regelung, die naturschutzfachlichen Untersuchungen nach dem Bay. Windenergieerlass sowie die Radarmindestführungshöhe für zivile und militärische Fliegerei sind dringende Veränderungspositionen der FREIEN WÄHLER. Besonders wichtig bei der Umsetzung neuer Projekte der dezentralen Energieerzeugung, ist es, da waren sich alle Teilnehmer einig, die Gemeinden, Bürgerinnen und Bürger an der Wertschöpfung von Anlagen teilhaben zu lassen. Umweltpolitik beginnt im Bewusstsein der Bürgerinnen und Bürger vor Ort.